Schadenmeldung

Sollte sich in Deiner Übungsstunde oder im Wettkampf ein Sportunfall oder Haftpflichtschaden ereignen, so muss dieser Schaden umgehend (innerhalb von drei Tage) an unsere Versicherung gemeldet werden.

Hier findest du die aktuell gültigen Formulare (Stand: September 2020):

Haftpflichtschaden

Unfallmeldung

Die jeweils aktuell gültigen PDF-Formulare sind online zu finden über: https://www.arag.de/service/kundenservice/schadensmeldung/vereine-und-verbaende/?lsbid=blsv

Die Schadenmeldung ist vom Mitglied selbst auszufüllen (die PDF können über den PC ausgefüllt werden und dann ausgedruckt und unterschrieben werden) und dann in der Geschäftsstelle abzugeben. Dort wird die Schadenmeldung geprüft, unterschrieben und an die Versicherung weitergeleitet. Das Mitglied erhält dann eine Kopie des Vorganges für seine Unterlagen, eine weitere Kopie verbleibt in der Geschäftsstelle.

Ganz neu ist auch die Möglichkeit, die Meldungen komplett online zu machen – da hier jedoch einen Teil das Mitglied selbst und einen Teil die Geschäftsstelle auszufüllen hat, funktioniert diese Möglichkeit nur, wenn dies gemeinsam in der Geschäftsstelle erfolgt. Zu dieser Vorgehensweise gibt es bisher keine Erfahrungswerte.

Unterschreibe bitte selbst keine Unfallbögen, da dies dem Vereinsvorstand bzw. der Geschäftsstelle (im Auftrag) obliegt.

Auch hier noch einmal der Hinweis:

Nur Vereinsmitglieder sind über unsere Versicherung abgedeckt. Daher achte bitte besonders darauf, dass Personen, die neu zu Deinen Übungsstunden kommen, umgehend eine Beitrittserklärung ausfüllen und so dem BLSV gemeldet werden.

 

⇐ zurück zur Übersicht